Spargel
Schön, dass Du Bewie 's Mikrowelt besuchst. Möchtest Du kommentieren, kritisieren, richtigstellen, etwas anmerken? Dann bitte nach unten zur Kommentareingabe scrollen!
Tafel 131. Asparagus officinalis L. (gemeiner Spargel) A Wurzelstock mit jungem Spross; B Blüten-, C Frucht tragender Zweig; 1 Blüte; 2 männliche Blüte im Längsschnitte; 3 Fruchtknoten, der seine Narbe bereits abgeworfen hat; 4 desgl. im Querschnitte; 5 einsamige, unreife Beere im Querschnitte; 6 Same im Längsschnitte, um den Keimling in seinem Eiweisse zu zeigen. 1 bis 4 und 6 vergrössert.


Bilder und Texte (z.T leicht modifiziert) aus: Thome, Flora von Deutschland, Österreich und der Schweiz, 2. Auflage

Kommentar schreiben

Kommentar